Einbürgerungstest Deutschland

Der Einbürgerungstest dient zum Nachweis eines nachhaltigen Interesses eines nicht Staatsbürgers an der Einbürgerung. Der Einbürgerungstest testet im Hinblick auf die Geschichte, Sprache, Kultur und das Staatswesen des Landes geprüft.Auf unserer Webseite können Sie die 300 Frage zum Einbürgerungstest nachlesen - oder an unserem interaktiven Online-Einbürgerungstest teilnehmen.

Einbürgerungstest Frage 1 - 5

1. In Deutschland dürfen Menschen offen etwas gegen die Regierung sagen, weil ...

» hier Religionsfreiheit gilt.
» die Menschen Steuern zahlen.
» die Menschen das Wahlrecht haben.
» hier Meinungsfreiheit gilt.

2. In Deutschland können Eltern bis zum 14. Lebensjahr ihres Kindes entscheiden, ob es in der Schule am ...

» Geschichtsunterricht teilnimmt.
» Religionsunterricht teilnimmt.
» Politikunterricht teilnimmt.
» Sprachunterricht teilnimmt.

3. Deutschland ist ein Rechtsstaat. Was ist damit gemeint?

» Alle Einwohner / Einwohnerinnen und der Staat müssen sich an die Gesetze halten.
» Der Staat muss sich nicht an die Gesetze halten.
» Nur Deutsche müssen die Gesetze befolgen.
» Die Gerichte machen die Gesetze.

4. Welches Recht gehört zu den Grundrechten in Deutschland?

» Waffenbesitz
» Faustrecht
» Meinungsfreiheit
» Selbstjustiz

5. Wen müssen Sie in Deutschland auf Verlangen in Ihre Wohnung lassen?

» den Postboten / die Postbotin
» den Vermieter / die Vermieterin
» den Nachbarn / die Nachbarin
» den Arbeitgeber / die Arbeitgeberin

» Frage 6-10

Sie befinden sich hier: Einbürgerungstest Deutschland

Themen