Ereignisse 1994

Was geschah im Jahr 1994? Wichtige Ereignisse des Jahres 1994 auf einen Blick.

1994

Welche bekannte Persönlichkeiten sind im Jahr 1994 geboren? Was geschah im Jahr 1994 besonderes?

Nachrichten 1994

Wichtige Ereignisse des Jahres 1994:

  • 01. Mai. 1994: Ayrton Senna stirbt nach einem Unfall beim Großen Preis von San Marino
  • 29. Mai. 1994: Erich Honecker stirbt im Alter von 81 Jahren
  • 20. Jun. 1994: Jay Miner, Mitentwickler des Commodore Amiga, stirbt
  • 30. Okt. 1994: Professor Thomas Ray Nicely informiert die Öffentlichkeit über den FDIV-Bug im Intel Pentium I Prozessor

Sie befinden sich hier: Ereignisse 1994

Themen

  • Heute vor 76 Jahren: Landung alliierter Truppen in der Normandie beginnt
  • Heute vor 37 Jahren: Heinz Erhardt stirbt
  • Heute vor 9 Jahren: Aufgrund der Nuklearkatastrophe in Japan werden alle 17 deutsche Atomkraftwerke auf ihre Sicherheit geprüft. Die 7 ältesten Kraftwerke werden vorrübergehend stillgelegt. Deutsfchland beschließt bis 2022 aus der Kernenergie auszusteigen.
  • Heute vor 8 Jahren: In 130 Jahren findet nur etwa 2x der seltene Venus-Transit statt. Erde, Venus und Sonne stehen in einer Linie.
  • Wir befinden uns im Sternzeichen Zwillinge
  • Heute ist Sehbehindertentag