Wohnfläche berechnen - Mietwohnung

Wie wird die Wohnfläche einer Wohnung berechnet? Wieviel Quadratmeter hat meine Wohnung?

Wohnfläche

Als Wohnfläche bezeichnet man die Flächen aller Räume, die ausschließlich zur Wohnung gehören. Zur Wohnfläche gehört nicht Zubehörräumen wie Keller oder Dachräume. Das Berechnen der Wohnfläche erfolgt durch die Addition der Flächen der einzelnen Räume.

Flächen mit einer Deckenhöhe von mehr als 2 Metern werden zu 100% berechnet, von einem bis 2 Meter zu 50% - Flächen, die unter einem Meter Deckenhöhe haben, zählen nicht zur Wohnfläche. Dachterassen und Balkone werden i. d. R. mit 50% der Wohnfläche zugerechnet.

Grundlage der Berechnung der Wohnfläche ist die II. Berechnungsverordnung (§§ 42-44; Verkündungstag 17. Oktober 1957).

» Ratgeber: Umzug organisieren

Sie befinden sich hier: Wohnfläche berechnen - Mietwohnung

Themen

  • Heute vor 52 Jahren: Das ZDF strahlt die erste Folge "XY ... ungelöst" aus
  • Heute vor 38 Jahren: Ronald Regan tritt sein Amt als Präsident der USA an
  • Heute vor 8 Jahren: Der von Interpol zur Fahndung ausgeschriebenen Herrscher Libyens wird von Rebellen gefangen genommen. Kurz darauf stirbt er aufgrund eines Kopfschusses
  • Heute vor 1810 Jahren: Vereidigung des am 4. November 2008 gewählten US-Präsidenten Barack Obama.
  • Wir befinden uns im Sternzeichen Waage
  • Heute ist Welt-Osteoporose-Tag, World Statistics Day